Wartungsarbeiten einer FTF-Flotte mit 80 Fahrzeugen

Aktuell unterstützen wir einen Kunden bei den Wartungsarbeiten an einer bestehenden FTS-Anlage im näheren Umkreis. Aufgrund der aktuellen Reise- und Quarantänebestimmungen ist es dem Kunden leider schwer möglich eine verlässliche und zufriedenstellende Einsatzplanung aufrecht zu erhalten.

Aktuell unterstützen wir einen Kunden bei den Wartungsarbeiten an einer bestehenden FTS-Anlage im näheren Umkreis. Aufgrund der aktuellen Reise- und Quarantänebestimmungen ist es dem Kunden leider schwer möglich eine verlässliche und zufriedenstellende Einsatzplanung aufrecht zu erhalten.

Die komplette FTF-Flotte umfasst fast 80 Fahrzeuge, bestehend aus vier unterschiedlichen Fahrzeugtypen. Die FTF sind im Werk u. a. für Materialtransport von GLT- und KLT-Transporten zu den Kommissionier-Bereichen und direkt ans Montageband zuständig.

Wir brechen jeden Morgen in Teams Richtung Kunde auf, ausgestattet mit Werkzeug, elektrischem Kleinmaterial, Schrauben, Fett, Öl, Reinigungsmitteln und Normbein.

Im Rahmen der Wartungsarbeiten (u. a. Prüfung der elektrischen und mechanischen Teile auf Verschleiß, Halt und Funktion), reinigen wir die FTF, prüfen die Sicherheitskomponenten penibel und vergewissern uns, dass bis zur nächsten Wartung mit keinen Mängeln zu rechnen ist.

Wir sichern die Parameter- und Datensätze für den Hersteller, justieren Sensorik nach und kalibrieren gegebenenfalls die Komponenten der Navigation.

Im Anschluss an unseren mehrwöchigen Einsatz wird der Betreiber seine FTF aktuell nach DGUV-V3 geprüft, stellenweise neu abgeglichen und repariert vorfinden.

Weiter News

Jetzt Informationen sichern

Für FTS und AMR Anwender

Für FTS und AMR Hersteller

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner